Derzeit befindet sich im Lektorat ...

… das fertige Skript der Carter May Studios: Red.

 

Ich habe meine Weihnachtsurlaub genutzt, um die Story rund um meinen Pornoproduzenten Carter May fertig zu schreiben, die ich 2017 als Kurzgeschichte bereits veröffentlicht, aber nun zu einem kompletten Roman ausgearbeitet habe. Gay Romance mit einem guten Schuss Gay Erotic.

 

Das Skript befindet sich jetzt in den fähigen Händen meiner Lieblingslektorin Susanne Scholze und wird anschließend noch zu meinem guten Freund Bernd Frielingsdorf in die Korrektur gehen, der letzte Fehler beseitigt. Ich bin aber zuversichtlich, dass ihr nicht mehr allzu lange auf das neue Buch warten müsst, es wird wohl früher erscheinen, als gedacht. Geplant war es ursprünglich für die Buchmesse in Leipzig, wo ich wieder am Stand des Deadsoft-Verlags als Mitausstellerin vertreten sein werde. Dieses Mal findet ihr uns dort übrigens in Halle 1 auf der parallel stattfindenden Manga Con.

Das Cover ist auch bereits fertig und stammt dieses Mal von meiner Freundin Nele Betra. Ist das nicht heiß geworden?

 

Freut euch auf einen erotischen Roman, bei dem mir die Protagonisten beim Schreiben viel Spaß gemacht haben - aber bei dem ich manchmal gerne zu einer Schaufel gegriffen hätte, um sie ihnen überzuziehen, weil mich vor allem Carter des Öfteren in den Wahnsinn getrieben hat :-)


Derzeit schreibe ich an ...

… dem nächsten Band der Navy Seals - Wild Forces, dem Volume IV.

 

Seit dem Volume III agiert meine Spezialeinheit, die zuletzt unvermittelt untertauchen musste, gemeinsam mit den Bruns-Löwen und ihren Freunden.

 

Freut euch also auf ein Wiedersehen mit der Truppe rings um Commander Miles Hollings und den Löwen aus dem Reinhardswald - ich bin genauso gespannt darauf, welche Abenteuer uns dabei erwarten.

 

Wenn alles gut läuft, könnte der Band im Sommer 2019 fertig sein.


In Planung befindet sich ...

… der zweite Teil der W.A.R.-Reihe.

Nachdem Teil 1 nun gestartet ist, drängt es mich geradezu, auch den zweiten Band zu schreiben. Und nach der Wiedervereinigung des Teams (daher auch der Untertitel von Band 1: REUNION) kommt nun eine Wiederauferstehung - REBIRTH.

Lasst euch überraschen. Es wird sicherlich wieder spannend, lustig - und leidenschaftlich.

... die Geschichte von Kendar, dem Ziehsohn von Daniel & Ric. Der junge Puma-Wandler hat es mir zwischenzeitlich angetan und einige Ideen spuken bereits in meinem Kopf herum.

Interessant wird es, da ich dann ca. 15 Jahre in die Zukunft wandern muss, denn Kendar ist zurzeit gerade süße 5 Jahre alt. Wie wird unsere Welt in 15 Jahren aussehen? Wie wird die technische Entwicklung bis dahin voranschreiten? Wird Daniel dann den armen Ric noch immer zur Verzweiflung treiben?

Das sind winzig kleine Kleinigkeiten, die so einen Roman fürchterlich schwierig, zugleich aber den Schreibprozess spannend machen können. Da kann sich meine Muse so richtig austoben ...